FAMILIÄRE HERZLICHKEIT

Lassen Sie die Alltagshektik vor den Türen des Hotel St. Josefshaus Engelberg und erleben Sie Momente der Ruhe und Erholung. Geführt von Schwestern des Franziskaner-Ordens, finden Sie Ihr Daheim auf Zeit als herzliche und besinnliche Oase inmitten des Dorfzentrum Engelbergs.

 

Es erwarten Sie ganz im Klosterstil gehaltene saubere und einfache Retro-Zimmer, ein wunderbares Frühstücksbuffet und selbst zubereitete Mittag- sowie Abendessen, aus regionalen, saisonalen Produkten. 

Unser Hotel St. Josefshaus wird seit 1945 von den Ordensschwestern der Franziskanerinnen von Gengenbach geführt.

 

Wir bieten Gästen jeglicher Herkunft in einer geistlichen Atmosphäre Ruhe, Erholung und Geselligkeit für Einzelgäste wie auch für Paare, Familien, Seminare und kleinere Gruppen. 


Wir führen unser Hotel als Erholungshaus mit viel Liebe und Hingabe und nehmen uns sehr gerne für jeden Gast die Zeit, die er sich wünscht und braucht. Wir, das sind die Sr. Oberin Adelburga, Sr. Ehrentrudis, Sr. Rigalda, Sr. Galgani, Sr. Antonia und Sr. Franziska der Ordensgemeinschaft der Franziskanerinnen. Zudem sorgen folgende Mitarbeitende für Ihr tägliches Wohlbefinden in Küche, Speisesaal und Zimmern. An der Réception Frau Hunziker, in der Küche unsere beiden Chefköche  Herr Geiger und Herr Wallimann unterstützt von Frau Infanger, im Service Frau Sodnik und Frau Amhof und im Housekeeping Frau Wendel, Frau Esteves und Frau Chaves. 

Sr. Adelburga, Oberin
Sr. Ehrentrudis
Sr. Antonia
Sr. Galgani
Sr. Rigalda
Sr. Franziska
Irène Hunziker, Réception
Thomas Wallimann, Küche
Jörg Geiger, Küche
Heidi Infanger, Küche
Helena Sodnik, Service
Andrea Amhof, Service/Küche
Silvia Esteves, Housekeeping
Eugenia Chaves, Housekeeping
Edith Wendel, Housekeeping